Jetzt starten!

Partner & Integration

Unsere Partneroptionen ermöglichen es Ihnen, die Dienstleistungen, die Sie Ihren Kunden anbieten, zu erweitern und zu ergänzen und gleichzeitig neue Einnahmeströme für Ihr Unternehmen zu entwickeln.

Partner werden


Filtern nach

PathFinder
PathFinder

Pathfinder ist bemüht, Finanzinstitutionen die kostengünstigsten Software-Lösungen mit dem besten Support der Branche bereitzustellen.

Bond
Bond

Bond ist ein britisches Netzwerk für Organisationen, die in der internationalen Entwicklung tätig sind. Es verbindet und unterstützt ein vielfältiges Netzwerk aus über 400 zivilgesellschaftlichen Organisationen, die sich weltweit dafür einsetzen, Armut, Ungleichheit und Ungerechtigkeit zu beenden. Bond ist bemüht, die Wirksamkeit internationaler Entwicklungsmaßnahmen in dem Bereich zu steigern, indem es versucht, Einfluss auf Regierungen und Entscheidungsträger zu nehmen, die Fähigkeiten der Menschen in dem Bereich weiterzuentwickeln, Know-how zu teilen und organisatorische Kapazitäten und Partnerschaften aufzubauen. Mehr erfahren

Juniper Payments
Juniper Payments

Juniper Payments ist das führende Unternehmen der Branche, wenn es um die Bereitstellung von internetbasierten Plattformen für Transaktionen, Reporting und Aggregations-Management für Finanzinstitutionen geht. Unsere Serviceleistungen, die entwickelt wurden, um die Erfordernisse sowohl von Korrespondenzbanken als auch von Geschäfts-/Gemeinschaftsbanken zu erfüllen, werden in Form von individuellen Transaktionsmodulen innerhalb einer zusammenhängenden, stark zentralisierten, verwaltenden Kontroll- und Reporting-Infrastruktur bereitgestellt.

Österreichischer Verein für Touristik
Österreichischer Verein für Touristik

Der unabhängige und nicht auf Gewinn ausgerichtete Verein wurde im Jahr 1980 für kleine und mittelständische Reiseunternehmen gegründet. Zu den rund 200 Mitgliedern zählen klassische Reisebüros, aber auch Fluglinien, Leihwagenfirmen, Reiseversicherungen und Reiseveranstalter. Der ÖVT  strebtstets nach zukunftsorientierten Lösungen für unsere Mitglieder und unterstützen den Gedankenaustausch der Unternehmen untereinander. Er sorgt weit er dafür, dass die Mitglieder günstige Rahmenbedingungen für Ihre Tätigkeit vorfinden. Wir arbeiten eng mit der Wirtschaftskammer, Fachgruppe Reisebüros, wie auch mit entsprechenden Gremien in Österreich zusammen, um unseren Mitgliedsbetrieben zukunftsorientierte Lösungen zu garantieren. Mehr erfahren

Brightwell
Brightwell

Brightwell ist ein FinTech Unternehmen, das die Entlohnung internationaler Arbeitnehmer erleichtert und es ihnen weltweit ermöglicht, sicher und einfach Geld zu überweisen oder auszugeben. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Produkte zu entwickeln, die finanziellen Bedürfnisse von Crews zu erfüllen und ihnen das Gefühl zu geben, besser auf ihr Geld zugreifen und es verwalten zu können.

asr Allianz selbständiger Reiseunternehmen - Bundesverband e.V.
asr Allianz selbständiger Reiseunternehmen - Bundesverband e.V.

Die Allianz selbständiger Reiseunternehmen vertritt als strikt unabhängiger Bundesverband die Interessen von mittelständischen Reisebüros und Reiseveranstaltern. Ziel des Verbands ist, eine möglichst große Vielfalt von Reisemittlern und Reiseveranstaltern auf dem Markt zu erhalten. Die Bandbreite von Umsätzen und Beschäf-tigungszahlen der inhabergeprägten, von großen Reisekonzernen unabhängigen Mitgliedsunternehmen variiert. Neben den jährlichen Mitgliederversammlungen veranstaltet der asr Tagungen und Seminare zu aktuellen The-men und arbeitet an branchenrelevanten Projekten. Unterstützt wird der asr Bundesverband e.V. von außeror-dentlichen und fördernden Mitgliedern aus der Tourismusbranche. Mehr erfahren

Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V.
Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V.

Als gemeinnütziger Verein fördert die DCW seit über 30 Jahren den Erfahrungsaustausch der deutschen und chinesischen Mitglieder untereinander sowie das gegenseitige kulturelle Verständnis in beide Richtungen. Die DCW leistet auf diese Weise einen Beitrag für die Vertiefung der Beziehungen zwischen China und Deutschland.

Die DCW ist als unabhängige und nicht weisungsgebundene Vereinigung tätig, die entsprechend dem deutschen Vereinsrecht in demokratischer Weise ihre Arbeit durchführt. Keine Einzelperson und kein Unternehmen dürfen in verdeckter Weise wirtschaftliche Vorteile durch Tätigkeiten in der und für die DCW erzielen. Die DCW baut auf das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitglieder, insbesondere von Unternehmern und Managern. Mehr erfahren 

Kinetic Solutions
Kinetic Solutions

Kinetic Solutions ist der führende britische Softwareanbieter für Unterkünfte, Events und Konferenzen für den Hochschulbereich und Unterkünfte für Studenten. In über 20 Jahren am Markt hat Kinetic Solutions eng mit seinen Kunden zusammengearbeitet, um deren Anliegen zu verstehen, und hat eine Reihe von weltweit führenden Produkten entwickelt, die für über 350 Kunden im Vereinigten Königreich, den USA, den Australasien, Europa und Malaysia von Vorteil sind und Zahlungen in Höhe von insgesamt 2,38 Mrd. abdecken. Mehr erfahren

Handelskammer Schweiz-Österreich-Liechtenstein
Handelskammer Schweiz-Österreich-Liechtenstein

Die Handelskammer Schweiz-Österreich-Liechtenstein (HKSÖL) ist ein umfassendes Netzwerk von Unternehmen und Verbänden, das die drei Länder Schweiz, Österreich und Liechtenstein verbindet. Die rein privatwirtschaftlich finanzierte Kammer unterstützt ihre Mitglieder bei ihren Aktivitäten in der Schweiz, Liechtenstein und Österreich und fungiert als Interessenvertretung gegenüber Behörden und Politik. Das Leistungsspektrum der HKSÖL umfasst zahlreiche Services: von wirtschaftlichen Erstinformationen, über hochkarätige Veranstaltungen und Medienplattformen, bis hin zu persönlichen Matchmakings, Begleitung des Markteintritts und Unterstützung bei Marketingmaßnahmen. Mehr erfahren

ESB Marketing Netzwerk
ESB Marketing Netzwerk

1994 wurde die ESB als Europäische Sponsoring-Börse gegründet. 2014 umbenannt in ESB Marketing Netzwerk ist sie Marktführer für Know-how und Kontakte im professionellen Markt für Sport, Entertainment & Marketing. Die ESB bietet ihren Mitgliedern umfangreiches Know-how, branchenrelevante Kommunikations-Tools, einen individuell abgestimmten Support sowie zahlreiche Kontaktmöglichkeiten. Dabei fördert die ESB gezielt Kooperationen und Geschäftskontakte für neues Business. Mehr erfahren

Chambre de Commerce Franco-Autrichienne
Chambre de Commerce Franco-Autrichienne

Die CCFA (Chambre de Commerce Franco-Autrichienne) wurde 1989 gegründet. Dieser private Verein hat seinen Sitz im Zentrum der österreichischen Bundeshauptstadt und zählt heute rund 300 Mitglieder, sowohl französische Niederlassungen in Österreich als auch österreichische Firmen und Privatleute. Seit 1991 ist Herr Dipl. Ing. Alain de Krassny (Generaldirektor der Donau Chemie AG) der Präsident und seit 1998 ist Frau Céline Garaudy Direktorin der Französisch-Österreichischen Handelskammer. Die Französisch-Österreichische Handelskammer gehört zu dem internationalen Netz der UCCIFE (Union des Chambres de Commerce et d’Industrie Françaises à l’Etranger / Vereinigung der französischen Handels- und Industriekammer im Ausland) und hat zum Ziel, die Beziehungen und den Informationsaustausch zwischen Österreich und Frankreich, insbesondere zwischen Geschäftsleuten und Unternehmern, zu fördern und zu vertiefen.

Wir verstehen uns als eine Anlauf- und Kontaktstelle, die Informationen über kommerzielle Möglichkeiten in Frankreich und Österreich, wie Firmenneugründungen, Niederlassungen etc. geben kann. Das bedeutet auch für jedes neue Mitglied, sei es eine Firma oder eine Privatperson, die Möglichkeit, kulturelle Kontakte und Geschäftsbeziehungen zu knüpfen und zu erweitern. Mehr erfahren

Austrian Chinese Business Association
Austrian Chinese Business Association

Die Austrian Chinese Business Association (ACBA) wurde 2010 als gemeinnütziger Verein mit dem Ziel gegründet, sich aktiv um die Verbesserung der gegenseitigen wirtschaftlichen Beziehungen und den kulturellen Austausch zu bemühen. Unsere Arbeit:

• Empfang von Delegationen chinesischer Wirtschaftstreibender und Vernetzung mit unseren Mitgliedern
• Umfassende Beratung für erfolgversprechende und zukunftsweisende Investitionen und Wachstumsstrategien am chinesischen und europäischen Markt
• Praxisorientierte Seminare auch in-house
• Erstellung wirtschaftspolitischer Studien
• Rechtliche und betriebswirtschaftliche
• Beratung und Betreuung der Gründung von Firmensitzen in Österreich
• Veranstaltungen zur Vernetzung und zum Austausch von Informationen
• Unterstützung österreichischer und chinesischer Hochschulen bei der Gründung von Kooperationspartnerschaften und Förderung des Studentenaustauschs

Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf chinesische Investitionsinteressen in Europa sowie die beiderseitigen Expansionsanliegen von Klein- und Mittelunternehmern gelegt. Mehr erfahren

Europäische Verband lifestyle
Europäische Verband lifestyle

Der Europäische Verband lifestyle e.V. (kurz EVL) ist ein unabhängiger Branchenverband.  Unsere Mitglieder sind eigentümergeführte mittelständische Unternehmen aus der Lifestylebranche mit Produkten aus den Bereichen Schöner Schenken, Wohnen und Kochen. In unserem Verband geht es um vernetzen und austauschen auf direkten Wegen. Selbstständige Mittelständler, inhabergeführte Unternehmen, Familienunternehmen — denken eher generationenübergreifend als spaltenübergreifend wie in Exceltabellen. Hier geht eher ums Machen als um lange Konzepte.  Mehr erfahren

Kinetic Solutions
Kinetic Solutions

Kinetic Solutions ist der führende britische Softwareanbieter für Unterkünfte, Events und Konferenzen für den Hochschulbereich und Unterkünfte für Studenten. In über 20 Jahren am Markt hat Kinetic Solutions eng mit seinen Kunden zusammengearbeitet, um deren Anliegen zu verstehen, und hat eine Reihe von weltweit führenden Produkten entwickelt, die für über 350 Kunden im Vereinigten Königreich, den USA, den Australasien, Europa und Malaysia von Vorteil sind und Zahlungen in Höhe von insgesamt 2,38 Mrd. abdecken. Mehr erfahren

Bond
Bond

Bond ist ein britisches Netzwerk für Organisationen, die in der internationalen Entwicklung tätig sind. Es verbindet und unterstützt ein vielfältiges Netzwerk aus über 400 zivilgesellschaftlichen Organisationen, die sich weltweit dafür einsetzen, Armut, Ungleichheit und Ungerechtigkeit zu beenden. Bond ist bemüht, die Wirksamkeit internationaler Entwicklungsmaßnahmen in dem Bereich zu steigern, indem es versucht, Einfluss auf Regierungen und Entscheidungsträger zu nehmen, die Fähigkeiten der Menschen in dem Bereich weiterzuentwickeln, Know-how zu teilen und organisatorische Kapazitäten und Partnerschaften aufzubauen. Mehr erfahren

PathFinder
PathFinder

Pathfinder ist bemüht, Finanzinstitutionen die kostengünstigsten Software-Lösungen mit dem besten Support der Branche bereitzustellen.

Juniper Payments
Juniper Payments

Juniper Payments ist das führende Unternehmen der Branche, wenn es um die Bereitstellung von internetbasierten Plattformen für Transaktionen, Reporting und Aggregations-Management für Finanzinstitutionen geht. Unsere Serviceleistungen, die entwickelt wurden, um die Erfordernisse sowohl von Korrespondenzbanken als auch von Geschäfts-/Gemeinschaftsbanken zu erfüllen, werden in Form von individuellen Transaktionsmodulen innerhalb einer zusammenhängenden, stark zentralisierten, verwaltenden Kontroll- und Reporting-Infrastruktur bereitgestellt.

Brightwell
Brightwell

Brightwell ist ein FinTech Unternehmen, das die Entlohnung internationaler Arbeitnehmer erleichtert und es ihnen weltweit ermöglicht, sicher und einfach Geld zu überweisen oder auszugeben. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Produkte zu entwickeln, die finanziellen Bedürfnisse von Crews zu erfüllen und ihnen das Gefühl zu geben, besser auf ihr Geld zugreifen und es verwalten zu können.

Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V.
Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V.

Als gemeinnütziger Verein fördert die DCW seit über 30 Jahren den Erfahrungsaustausch der deutschen und chinesischen Mitglieder untereinander sowie das gegenseitige kulturelle Verständnis in beide Richtungen. Die DCW leistet auf diese Weise einen Beitrag für die Vertiefung der Beziehungen zwischen China und Deutschland.

Die DCW ist als unabhängige und nicht weisungsgebundene Vereinigung tätig, die entsprechend dem deutschen Vereinsrecht in demokratischer Weise ihre Arbeit durchführt. Keine Einzelperson und kein Unternehmen dürfen in verdeckter Weise wirtschaftliche Vorteile durch Tätigkeiten in der und für die DCW erzielen. Die DCW baut auf das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitglieder, insbesondere von Unternehmern und Managern. Mehr erfahren 

Handelskammer Schweiz-Österreich-Liechtenstein
Handelskammer Schweiz-Österreich-Liechtenstein

Die Handelskammer Schweiz-Österreich-Liechtenstein (HKSÖL) ist ein umfassendes Netzwerk von Unternehmen und Verbänden, das die drei Länder Schweiz, Österreich und Liechtenstein verbindet. Die rein privatwirtschaftlich finanzierte Kammer unterstützt ihre Mitglieder bei ihren Aktivitäten in der Schweiz, Liechtenstein und Österreich und fungiert als Interessenvertretung gegenüber Behörden und Politik. Das Leistungsspektrum der HKSÖL umfasst zahlreiche Services: von wirtschaftlichen Erstinformationen, über hochkarätige Veranstaltungen und Medienplattformen, bis hin zu persönlichen Matchmakings, Begleitung des Markteintritts und Unterstützung bei Marketingmaßnahmen. Mehr erfahren

ESB Marketing Netzwerk
ESB Marketing Netzwerk

1994 wurde die ESB als Europäische Sponsoring-Börse gegründet. 2014 umbenannt in ESB Marketing Netzwerk ist sie Marktführer für Know-how und Kontakte im professionellen Markt für Sport, Entertainment & Marketing. Die ESB bietet ihren Mitgliedern umfangreiches Know-how, branchenrelevante Kommunikations-Tools, einen individuell abgestimmten Support sowie zahlreiche Kontaktmöglichkeiten. Dabei fördert die ESB gezielt Kooperationen und Geschäftskontakte für neues Business. Mehr erfahren

Chambre de Commerce Franco-Autrichienne
Chambre de Commerce Franco-Autrichienne

Die CCFA (Chambre de Commerce Franco-Autrichienne) wurde 1989 gegründet. Dieser private Verein hat seinen Sitz im Zentrum der österreichischen Bundeshauptstadt und zählt heute rund 300 Mitglieder, sowohl französische Niederlassungen in Österreich als auch österreichische Firmen und Privatleute. Seit 1991 ist Herr Dipl. Ing. Alain de Krassny (Generaldirektor der Donau Chemie AG) der Präsident und seit 1998 ist Frau Céline Garaudy Direktorin der Französisch-Österreichischen Handelskammer. Die Französisch-Österreichische Handelskammer gehört zu dem internationalen Netz der UCCIFE (Union des Chambres de Commerce et d’Industrie Françaises à l’Etranger / Vereinigung der französischen Handels- und Industriekammer im Ausland) und hat zum Ziel, die Beziehungen und den Informationsaustausch zwischen Österreich und Frankreich, insbesondere zwischen Geschäftsleuten und Unternehmern, zu fördern und zu vertiefen.

Wir verstehen uns als eine Anlauf- und Kontaktstelle, die Informationen über kommerzielle Möglichkeiten in Frankreich und Österreich, wie Firmenneugründungen, Niederlassungen etc. geben kann. Das bedeutet auch für jedes neue Mitglied, sei es eine Firma oder eine Privatperson, die Möglichkeit, kulturelle Kontakte und Geschäftsbeziehungen zu knüpfen und zu erweitern. Mehr erfahren

Austrian Chinese Business Association
Austrian Chinese Business Association

Die Austrian Chinese Business Association (ACBA) wurde 2010 als gemeinnütziger Verein mit dem Ziel gegründet, sich aktiv um die Verbesserung der gegenseitigen wirtschaftlichen Beziehungen und den kulturellen Austausch zu bemühen. Unsere Arbeit:

• Empfang von Delegationen chinesischer Wirtschaftstreibender und Vernetzung mit unseren Mitgliedern
• Umfassende Beratung für erfolgversprechende und zukunftsweisende Investitionen und Wachstumsstrategien am chinesischen und europäischen Markt
• Praxisorientierte Seminare auch in-house
• Erstellung wirtschaftspolitischer Studien
• Rechtliche und betriebswirtschaftliche
• Beratung und Betreuung der Gründung von Firmensitzen in Österreich
• Veranstaltungen zur Vernetzung und zum Austausch von Informationen
• Unterstützung österreichischer und chinesischer Hochschulen bei der Gründung von Kooperationspartnerschaften und Förderung des Studentenaustauschs

Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf chinesische Investitionsinteressen in Europa sowie die beiderseitigen Expansionsanliegen von Klein- und Mittelunternehmern gelegt. Mehr erfahren

Europäische Verband lifestyle
Europäische Verband lifestyle

Der Europäische Verband lifestyle e.V. (kurz EVL) ist ein unabhängiger Branchenverband.  Unsere Mitglieder sind eigentümergeführte mittelständische Unternehmen aus der Lifestylebranche mit Produkten aus den Bereichen Schöner Schenken, Wohnen und Kochen. In unserem Verband geht es um vernetzen und austauschen auf direkten Wegen. Selbstständige Mittelständler, inhabergeführte Unternehmen, Familienunternehmen — denken eher generationenübergreifend als spaltenübergreifend wie in Exceltabellen. Hier geht eher ums Machen als um lange Konzepte.  Mehr erfahren

Österreichischer Verein für Touristik
Österreichischer Verein für Touristik

Der unabhängige und nicht auf Gewinn ausgerichtete Verein wurde im Jahr 1980 für kleine und mittelständische Reiseunternehmen gegründet. Zu den rund 200 Mitgliedern zählen klassische Reisebüros, aber auch Fluglinien, Leihwagenfirmen, Reiseversicherungen und Reiseveranstalter. Der ÖVT  strebtstets nach zukunftsorientierten Lösungen für unsere Mitglieder und unterstützen den Gedankenaustausch der Unternehmen untereinander. Er sorgt weit er dafür, dass die Mitglieder günstige Rahmenbedingungen für Ihre Tätigkeit vorfinden. Wir arbeiten eng mit der Wirtschaftskammer, Fachgruppe Reisebüros, wie auch mit entsprechenden Gremien in Österreich zusammen, um unseren Mitgliedsbetrieben zukunftsorientierte Lösungen zu garantieren. Mehr erfahren

asr Allianz selbständiger Reiseunternehmen - Bundesverband e.V.
asr Allianz selbständiger Reiseunternehmen - Bundesverband e.V.

Die Allianz selbständiger Reiseunternehmen vertritt als strikt unabhängiger Bundesverband die Interessen von mittelständischen Reisebüros und Reiseveranstaltern. Ziel des Verbands ist, eine möglichst große Vielfalt von Reisemittlern und Reiseveranstaltern auf dem Markt zu erhalten. Die Bandbreite von Umsätzen und Beschäf-tigungszahlen der inhabergeprägten, von großen Reisekonzernen unabhängigen Mitgliedsunternehmen variiert. Neben den jährlichen Mitgliederversammlungen veranstaltet der asr Tagungen und Seminare zu aktuellen The-men und arbeitet an branchenrelevanten Projekten. Unterstützt wird der asr Bundesverband e.V. von außeror-dentlichen und fördernden Mitgliedern aus der Tourismusbranche. Mehr erfahren